Angebot rund um die Taufe: Webseite, App und Buch von taufbegleiter.de, 2018
Werbung

Die Taufe des eigenen Kindes ist für eine Familie meist die erste, richtige große Feier nach der Geburt. Dabei gibt es so viel zu bedenken. Wie wählt man den richtigen Paten aus? Welche tollen Taufsprüche gibt es? Was passiert beim Taufgespräch? Warum wird mit Wasser getauft? Fragen über Fragen und anstatt sich nun in den Weiten des Internets dumm und dusselig zu suchen, gibt es jetzt eine ganz tolle neue und vor allen Dingen KOSTENLOSE APP der evangelischen Kirche.

Wir finden diese App wirklich toll, weil sie euch und auch die Paten zum richtigen Zeitpunkt mit allen wichtigen Informationen versorgt. Über zwei Jahre lang hat die Redaktion von www.evangelisch.de alle wichtigen Infos rund um die Taufe zusammen gesammelt. Nicht nur die Eltern des kleinen Täuflings sondern auch die Paten an sich bekommen wertvolle Informationen geliefert.

Hierzu kann man sich zu Beginn entweder als Eltern oder als Pate eintragen.

 

Der Taufbegleiter meldet sich dann regelmäßig bis zum Tauftag und sogar darüber hinaus mit den jeweils zu diesem Zeitpunkt passenden Inhalten. So gibt ein professioneller Redenschreiber Tipps für die Tischrede bei der Tauffeier und eine Literaturpädagogin empfiehlt Kinderbibeln und Bilderbücher. Sogar die Frage, ob man auch mit Schnee oder Tee taufen kann, wird geklärt. (Die Antwort dazu findet sich übrigens hier) Die App ist offline und ohne Registrierung nutzbar.

Natürlich dürfen auch interessante Hintergründe und jede Menge Unterhaltsames nicht fehlen und das macht diese kostenlose App zum Musst-have für alle Eltern und Paten.

Die Website www.taufbegleiter.evangelisch.de stellt die Beiträge auch online zur Verfügung. Hier sind sie nach Themenbereichen sortiert, um auch ein gezieltes Suchen nach bestimmten Informationen und Inhalten zu ermöglichen. Online (und auch in der App) gibt es außer einer Reihe von Texten auch Audios, Videos und Bildergalerien.

Wer lieber Papier in der Hand hält, ist mit dem zugehörigen Buch „Drei Hände voll Wasser und Gottes Segen“ gut beraten, in dem es zum Beispiel Liedvorschläge mit Noten gibt

Wer also in der nächsten Zeit eine so wichtige Feier plant, der sollte sich darauf freuen können und Hilfe bei der Organisation annehmen. Das geht mit der kostenlosen APP „Der Taufbegleiter“ ganz hervorragend.

Der Taufbegleiter

bei iTunes: www.evangelisch.de/taufbegleiter-ios
bei Google play: http://www.evangelisch.de/taufbegleiter-android
die Website: www.taufbegleiter.evangelisch.de
das Buch: www.evangelisch.de/taufbegleiterbuch

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.