Werbung

Liebe Freunde und liebe Familie, welche ungeduldig auf die Einladung warten, einen neuen Erdenbürger zu besuchen.

Die neuen Eltern sind müde. Sehr müde. Sie sind glücklich, überwältigt, verliebt, ängstlich und stolz. Aber am Meisten sind sie müde. Sie haben keine Energie für ausgedehnte, lange Gespräche.
Wir haben hier eine Liste mit Regeln zusammen gestellt, welche Sie bei einem Besuch eines Neugeborenen unbedingt beachten sollten.

 

Regel #1: Rauchen

Einige Krankenhäuser in den USA bitten ihre rauchenden Besucher auf dem Wochenbett, Krankenhauskittel über die eigenen Kleider zu tragen, bevor sie das Baby halten. Experten haben herausgefunden, dass dieser sogenannte „Dritthandrauch“ (befindet sich in Kleidung, Haar und Atmung) schlecht für die Gesundheit ist.
Wenn Sie also ein Neugeborenes besuchen, unbedingt frische, saubere Kleidung tragen. Wenn Sie Zuhause in Ihrer Wohnung rauchen, riechen möglicherweise auch Ihre Kleider nach Rauch. Fragen Sie deshalb nach einem Pulli von den frischgebackenen Eltern, welchen Sie sich überziehen können, bevor Sie das Baby halten.
Rauchen Sie vor und während des Besuches nicht. Auch nicht draussen.

Stimmt! Die anderen 14 auch! 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.