Werbung

Zeitraum des Preisausschreibens:

Das Preisausschreiben beginnt am 01.12.2o18 um 00:00 Uhr deutscher Zeit und alle Einträge müssen bis zum 24.12.2018 um 00:00 Uhr eingereicht worden sein.

Veranstalter:

Der Veranstalter des Preisausschreibens ist KSL Müttermagazin (haftungsbeschränkt), Rödingsmarkt 14, 20459 Hamburg.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Es werden keine Preise an Teilnehmer unter 18 Jahren ausgeschüttet. Angestellte des Veranstalters, deren Angehörige sowie sämtliche bei der Erstellung dieses Preisausschreibens beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Die Teilnahme ist unabhängig von der Inanspruchnahme von Dienstleistungen.

Die Teilnahme erfolgt über ein vom Veranstalter auf der Seite https://muettermagazin.com bereitgestelltes Formular.

Der Gewinner des Preisausschreibens ist die teilnahmeberechtigte Person, welche einen passenden Kommentar eingereicht hat. Der Gewinner wird per PN auf Facebook benachrichtigt und aufgefordert, die Annahme des Gewinns gegenüber dem Veranstalter zu bestätigen. Der Gewinner wird gegebenenfalls aufgefordert, seine Identität entsprechend nachzuweisen, bevor er als Gewinner bestätigt werden kann und den Preis erhält. Bestätigt der Gewinner die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist bis zum Ablauf des fünften Tages nach Benachrichtigung über den Gewinn, verfällt der Gewinn. Ein neuer Gewinner wird per Losverfahren gezogen, für den die gleichen Bedingungen wie für den ersten Gewinner gelten. Sollte dieser Gewinner die Annahme des Gewinns nicht innerhalb einer Frist bis zum Ablauf des drittenTages nach Benachrichtigung über den Gewinn bestätigen, verfällt der Gewinn. Ein weiterer Gewinner wird nicht ausgewählt.

Angaben zum Gewinner werden den Teilnehmern und der Öffentlichkeit auch auf Nachfrage per E-Mail an:kontakt@muettermagazin.com zur Verfügung gestellt.

Beendigungsmöglichkeit:

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen der Teilnehmer das Preisausschreiben jederzeit ohne Angaben von Gründen auszusetzen, vorzeitig zu beenden oder abzubrechen. Von diesem Recht wird insbesondere Gebrauch gemacht, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Preisausschreibens aufgrund technischer oder rechtlicher Gründe nicht gewährleistet ist.

Rechtsweg:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Haftungseinschränkung

Für eine Haftung des Veranstalters auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen gemäß dieses Absatzes folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen: Der Veranstalter haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Ferner haftet der Veranstalter für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Preisausschreibens überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Teilnehmer regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Der Veranstalter haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

Datenschutz:

Die vom Teilnehmer übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Preisausschreibens gespeichert. Nach Beendigung des Preisausschreibens werden die Daten gelöscht. Persönliche Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Sämtliche übermittelten Informationen unterliegen den Datenschutzbestimmungen des Veranstalters.

Anwendbares Recht:

Das Preisausschreiben unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.