Werbung

Ein Geburts-Fotograf hat Aufnahmen von Neugeborenen in der Fötusstellung gemacht, kurz nachdem sie zur Welt gekommen sind.

Die 35-jährige Fotografin Marry Fermont aus Holland sagt, dass ihre Bilder Eltern einen Einblick geben sollen, wie ihr Baby während der letzten Monate im Mutterleib gelegen hat.

Als sie vor einigen Jahren mit ihrer Arbeit begann, hatte Fermont mitbekommen, dass eine Hebamme den Eltern zeigte, wie ihr Baby in der Gebärmutter positioniert war.

Das Foto war für die Eltern sehr bewegend. Seitdem bittet die Gründerin von Fermont Fotografie Hebammen, die Position der Babys vor der Geburt nachzustellen und fotografiert sie.

Fermont sagte der Huffington Post: “Jedes Mal, wenn ich bei einer Geburt dabei bin, kann ich nicht glauben, dass das Baby gerade aus einer Frau heraus gekommen ist.”

Und HIER geht es zur Bilderreihe 🙂 

Foto by: https://www.facebook.com/FermontFotografie/photos_stream

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.