Was verstehen Sie unter dem Begriff „Harmonie“? Oft wird „Harmonie“ als Einklang zwischen zwei unterschiedlichen Komponenten beschrieben. Diesen Einklang wünschen sich Eltern auch beim Windelkauf. Während für 39% der Eltern Produktqualität das wichtigste Kaufkriterium ist, wünschen sich 34% der Eltern, dass Produkte aus nachhaltigeren Materialien bestehen.¹ Entscheidend ist also die richtige Balance zwischen Komfort, Sicherheit und nachhaltigen Materialien. Damit Eltern keine Kompromisse eingehen müssen, beantwortet Pampers Harmonie alle Bedürfnisse in einem Produkt – denn sie zeichnet sich durch den bewährten Pampers Auslaufschutz und ihre pflanzenbasierten Materialien aus.

PAMPERS HARMONIE MIT PFLANZENBASIERTE INHALTSSTOFFEN

Pampers Harmonie bietet den bewährten bis zu 12-Stunden Auslaufschutz und die bewährte Pampers Trockenheit. Gleichzeitig ist Pampers Harmonie mit pflanzenbasierten und sorgfältig ausgewählten Materialien wie Premium-Baumwolle und einem weichen Außenvlies auf Pflanzenbasis hergestellt und schützt die sensible Babyhaut. Die Windel enthält 0% Lotion und Parfüm sowie keine der 26 EU-Allergene, um das Risiko von allergischen Reaktionen zu minimieren. Wie alle Windeln von Pampers sind auch die Pampers Harmonie Windeln von Dermatest getestet und nach dem unabhängigen STANDARD 100 von OEKO-TEX® zertifiziert.

 

Zudem verfügt die Pampers Harmonie Windel weiterhin über den beliebten Urinindikator, der anzeigt, wann es Zeit für einen Windelwechsel sein könnte.

Für die Herstellung der Windeln wird 100% Ökostrom² verwendet und die Verpackung enthält bis zu 50% pflanzliche Materialien aus Zuckerrohr. Zudem wird ausschließlich Zellulose aus nachhaltigen Quellen verwendet.

Die Pampers Harmonie Windeln machen das Windelwechseln zu einem tierischen Erlebnis, denn sie sind mit modernen und niedlichen Motiven verfügbar. So begegnet einem z.B. ein süßes Lama, ein kleiner Hase oder ein schläfriges Faultier.

MIT LIEBE IN DEUTSCHLAND HERGESTELLT – DAS PAMPERS VERSPRECHEN

Ganze 40% der Eltern möchten ihren ökologischen Fußabdruck verringern, um die Welt für ihre Kinder besser zu machen.³ Auch Pampers wünscht sich, dass alle Kinder auf unserem Planeten vertrauensvoll groß werden können und möchte daher selbst Schritt für Schritt nachhaltiger werden. Um z.B. Emissionen durch lange Transportwege einzusparen, werden Pampers Windeln in Europa ausschließlich in eigenen Werken wie dem Pampers Werk in Euskirchen produziert. Daher sind fast alle Pampers, die im Laden gekauft werden können, Made in Germany – und natürlich made with love!

¹Pampers Studie “Gemeinsam die Welt für Babys verbessern“, Februar 2020

²Certificates of origin

³Pampers Studie “Gemeinsam die Welt für Babys verbessern“, Februar 2020

 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.