Werbung

Wir lieben solche Kurzfilme.

In „Extinguished“ geht es um die Liebe und darum, wie schwer es ist seine Gefühle zu verbergen. Dabei bietet der Film hohes Identifikationspotential, denn: Wer hatte noch keine Angst von Ablehnung?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.